PREIS ANFRAGEN
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Ruth Lee Advanced Wasserrettungspuppe, Erwachsener, Gewicht 50–52 kg, Gr. 1,80 m

29.990,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 4-5 Wochen

Preis anfragen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
  • AU-02044
Die Advanced Wasserrettungspuppe entstand aus einer spannenden Zusammenarbeit zwischen Experten... mehr

Die Advanced Wasserrettungspuppe entstand aus einer spannenden Zusammenarbeit zwischen Experten medizinischer Simulationen und dem Hersteller von Übungspuppen Ruth Lee.

Wir wollen, dass eine angemessene klinische Versorgung in einer Umgebung praktiziert werden kann, in der sie wirklich gebraucht wird. Das bedeutet medizinische Stabilisierung in der Höhe, auf engstem Raum und sowohl im als auch auf dem Wasser.

Rettungsteams können mit dieser Puppe die Rettung eines Ertrinkenden aus dem Wasser sehr realitätsnah simulieren und dann mit der notwendigen medizinischen Versorgung fortfahren, sobald sie in das Boot oder an Land gezogen ist. So können sowohl Retter als auch Mediziner unter Druck und unter widrigen Bedingungen effektiver und schneller trainieren.

Der robuste Außenkörper von Ruth Lee unterstützt den Auftrieb in allen Gewässern, egal ob offene Gewässer, Pools, Seen oder Flüsse. Die Puppe wird in der Position eines Ertrunkenen treiben und extrem realistische Rettungen ermöglichen.

Der Torso der Übungspuppe ist eine männliche Person mit allen anatomischen Merkmalen, die Sie von einer medizinischen Simulationspuppe für Atemwegsmanagement erwarten würden. Sie kann intubiert werden und aufgrund der in ihrer Konstruktion verwendeten Technologie kann sowohl das Ertrinken mit trockener als auch vollgelaufener Lunge trainiert werden.

• High-Tech Torso eines Ertrinkenden für ein ultrarealistisches, medizinisches Training
• Spezialtechnologie repliziert hydrostatischen Druck, was bedeutet, dass kein Wasser in das Lungensystem eindringt. Sie können jedoch auch Wasser mit einem speziellen Dreiwegehahn in die Lunge einleiten. Auf diese Weise können auch Tauchszenarien und Situationen wie Lungenödeme trainiert werden
• Die Puppe soll eine im Wasser ertrunkene Person nachahmen - sie schwimmt wie eine bewusstlose Person, kann aber auch beschwert werden um zu sinken oder den Realismus der Rettung zu steigern.
• Taschen an Armen, Beinen, Brust und Rücken um zusätzliche Tauchergewichte oder ähnliches hinzuzufügen (maximal 10 kg können hinzugefügt werden, bevor die Übungspuppe sinkt)
• Herz-Lungen-Wiederbelebung - Brustkompression - 5-6 cm mit integriertem Rückstoß
• geliefert mit Gummistiefeln oder weichen Schuhen, damit Militäruniformen angezogen werden können
• anatomisch korrekte Gewichtsverteilung für das "Gefühl" eines echten Unfallopfers
• Trockengewicht insgesamt 50 kg (mit weichen Füßen) oder 52 kg (mit Gummistiefeln)

Wichtigste medizinische Parameter
• nasopharyngeales Einführen
• Nasenintubation
• oropharyngeales Einführen
• Orotrachealintubation
• Einführen der Kehlkopfmaske
• i-gel-Einlage
• Combitubus-Einsatz
• Beatmung mit Beatmungsbeutel
• Kompatibilität mit mechanischen Beatmungsgeräten
• manuelles Absaugen oder mechanisches Absaugen von Nasen- und Mundhöhlen

Größe: 1,80 m
Gewicht: 50 kg (mit weichen Füßen) oder 52 kg (mit Gummistiefeln)

NATO Stock No.: 6910-99-680-0311


, RLNAWR
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Ruth Lee Advanced Wasserrettungspuppe, Erwachsener, Gewicht 50–52 kg, Gr. 1,80 m"

Bewertung schreiben


Um eine Bewertung abgeben zu können, müssen Sie sich zunächst anmelden.
Zuletzt angesehen