PREIS ANFRAGEN
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
 

Feuerwehrmehrzweckbeutel nach DIN 14922

Die innovativsten Neuentwicklungen von rescue-tec sind die neuen Feuerwehrmehrzweckbeutel nach DIN 14922!

In jahrelanger intensiver Test- und Forschungsarbeit wurde hierfür ein Gewebe entwickelt, dass die Anforderungen der DIN 14922-2020-02 Feuerwehrmehrzweckbeutel erfüllt.

Dafür haben wir Inhouse unzählige Tests auf eigenen Prüfständen und im Prüflabor durchgeführt und das Gewebe immer weiter verfeinert.

Entstanden ist das neue rtx® 950 Gewebe, das erfolgreich getestet wurde. So wurden die Feuerwehrmehrzweckbeutel aus rtx® 950 einem 6-Brenner-Test unterzogen, der auch für die Prüfung der Atemschutzmasken angewandt wird. Hierbei wird der Beutel für 10 Sekunden bei 950 °C beflammt. Selbstverständlich erfüllt das neue rtx® 950 Gewebe souverän auch alle anderen Anforderungen der Norm.

Parallel zum neuen Gewebe wurde von uns eine Notlösevorrichtung aus Kunststoff entwickelt. Die Notlösevorrichtung, die bei einer Kraft von 250–300 N auslöst, reduziert deutlich die Gefahr des Hängenbleibens für Einsatzkräfte. Gerade für die Entwicklung dieser Vorrichtung haben wir viel getestet und mit akkreditierten Prüflaboren zusammengearbeitet.

Die neue Notlösevorrichtung ist fester Bestandteil an allen rtx® 950 Mehrzweckbeuteln.

Die normkonformen rescue-tec Feuerwehrmehrzweckbeutel sind in verschiedenen Ausführungen für unterschiedliche Ausrüstungsgegenstände erhältlich, so z. B. für die Feuerwehrleine, Leine und weitere Ausrüstung, eine einzelne Brandfluchthaube mit oder ohne Zusatzausrüstung, …

Alle Modelle haben gemeinsam, dass

  • die Bewegungsfähigkeit des Trägers nicht unzulässig eingeschränkt wird.
  • die Belastung des Trägers nicht unverhältnismäßig erhöht wird.
  • die Schutzfunktion anderer PSA nicht gefährdet wird.

rescue-tec hat das ganze Know-how aus 25 Jahren Holster- und Taschenentwicklung in die neuen flammfesten Holster einfließen lassen. Im Hinblick auf Sicherheit, Bedienungsfreundlichkeit und taktischer Funktionalität wird so das Beste für Sie als Anwender erreicht. Sie erfüllen höchste Sicherheitsanforderungen, mit der bekannten Robustheit und Praxistauglichkeit und das zur Preisen die unterhalb der gängigen Aramid-Gewebe liegen.

Die Feuerwehrmehrzweckbeutel können individuell beschriftet werden.

Hier finden Sie alle Feuerwehrmehrzweckbeutel nach DIN 14922.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.