PREIS ANFRAGEN
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

askö Feuerwehrhandschuh DEFENDER, lange Stulpe

askö Feuerwehrhandschuh DEFENDER
ab 77,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit abhängig von der Variante

Bitte wähle zuerst eine Variante

Handschuhgröße:

Preis anfragen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
  • EB-02805
Der Defender Feuerwehrhandschuh ist der absolute Allrounder unter den Handschuhen. •... mehr

Der Defender Feuerwehrhandschuh ist der absolute Allrounder unter den Handschuhen.

• Innenhand aus hitzebeständigem und schrumpf-optimierten Rindnarbenleder
• Handrücken aus flammfesten Nomex
• Innenfutter aus elastischem Kevlar mit Silberfaden: antibakteriell
• Stulpe aus flammfesten Nomex
• Hipora Membran Insert: wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv
• Verstellriemen am Stulpenende
• reflektierende Textilfolie (gelb/silber/gelb)
• Halbring auf beiden Seiten
• Karabinerhaken

lieferbare Größen: 7–12

Leistungsstufen:
Abriebfestigkeit: 3
Schnittfestigkeit: 4
Weiterreißfestigkeit: 4
Stichfestigkeit: 4
Brennverhalten: 4
Fingerfertigkeit: 5

EN 659:2008 (EN659+A1+AC:2009) CAT III

Grundsätzlich sollte vor und nach jedem Einsatz eine "Sichtprüfung" der Handschuhe erfolgen:

• Ist das Leder beschädigt?
• Gibt es offene, durchgescheuerte Stellen beim Material, Risse etc.?
• Sind die Nähte geschlossen?
• Löst sich das Innenfutter?
• Ist der Handschuh evtl. ölverschmutzt?

Um den Schutz der Handschuhträger oder Handschuhträgerinnen zu gewährleisten muss
ein beschädigter oder mangelhafter Handschuh zwingend ausgetauscht werden, auch
wenn er evtl. nur einmal im Einsatz war!


4746
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"askö Feuerwehrhandschuh DEFENDER, lange Stulpe"

Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen