PREIS ANFRAGEN
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
 

Kennzeichnungswesten, Warnweste, Einsatzweste, Koller

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
rescue-tec Kennzeichnungsweste PREMIUM
rescue-tec Kennzeichnungsweste PREMIUM, für austauschbare...
Artikel-Nr.: KE-04330
106,00 € * 64,90 €
Warnweste, EN 20471, FEUERWEHR
Warnweste, EN 20471, FEUERWEHR, fluoreszierend leuchtorange
Artikel-Nr.: KE-04120
8,90 €
rescue-tec Funktionsweste LIGHT, Größe 2XL
rescue-tec Funktionsweste LIGHT, Größe 2XL, "Evakuierungshelfer", Farbe...
Artikel-Nr.: KE-04135.Y3
11,90 €
rescue-tec Kennzeichnungskoller
rescue-tec Kennzeichnungskoller
Artikel-Nr.: KE-04020
29,90 €
Kennzeichnungsweste TACTICAL COMMAND
Kennzeichnungsweste TACTICAL COMMAND, zum modularen Ausrüsten
Artikel-Nr.: KE-04360
129,00 € * 109,00 €
Warnweste, fluoreszierend
Warnweste, fluoreszierend, nach EN 20471
Artikel-Nr.: KE-04100
6,90 €
S-GARD Kennzeichnungskoller
S-GARD Kennzeichnungskoller, Farbe grün
Artikel-Nr.: KE-04041
34,90 €
S-GARD Kennzeichnungskoller
S-GARD Kennzeichnungskoller, Farbe blau
Artikel-Nr.: KE-04042
34,90 €
S-GARD Kennzeichnungskoller
S-GARD Kennzeichnungskoller, Farbe orange
Artikel-Nr.: KE-04043
34,90 €
S-GARD Kennzeichnungskoller
S-GARD Kennzeichnungskoller, Farbe rot
Artikel-Nr.: KE-04044
34,90 €
S-GARD Kennzeichnungskoller
S-GARD Kennzeichnungskoller, Farbe weiß
Artikel-Nr.: KE-04045
34,90 €
S-GARD Kennzeichnungskoller
S-GARD Kennzeichnungskoller, Farbe leuchtgelb
Artikel-Nr.: KE-04046
34,90 €
Aufpreis für mehrzeilige Beschriftung
Aufpreis für mehrzeilige Beschriftung, für Kennzeichnungsweste (mit...
Artikel-Nr.: KE-04015
4,90 €
Aktions-Set TACTICAL COMMAND
Aktions-Set TACTICAL COMMAND, Kennzeichnungsweste + Zubehörtasche
Artikel-Nr.: ST-05001
188,90 €

Für wen ist eine gute Kennzeichnung wichtig?
Die Notwendigkeit von Brandschutzhelfern in Firmen und Industrie ergibt sich aus dem Arbeitsschutzgesetz, Unfallverhütungsvorschriften und den Technischen Regeln für Arbeitsstätten, sowie ggf. auch aus weiteren Rechtsvorschriften. Brandschutzhelfer*/innen im Betrieb werden in einer speziellen Ausbildung im Bedienen von Feuerlöschern unterwiesen, um Entstehungsbrände bekämpfen zu können, aber auch um das weitere Personal beim Verlassen des Gebäudes zu unterstützen. Damit sie im Ernstfall für jede*/n Mitarbeiter*/in, für betriebsfremde Personen aber auch für externe Rettungskräfte leicht erkennbar sind, bietet sich eine Weste mit Aufdruck an. Die Westen werden an einem zentralen Standort deponiert und können im Ernstfall von den Brandschutzhelfern*/innen schnell übergeworfen werden. Westen in leuchtenden Farben, wie leuchtorange oder neongelb mit reflektierenden Streifen bieten sich besonders an. So ist sichergestellt, dass die Helfer*/innen auch gesehen werden. Die Weste wird mit der Aufschrift „Brandschutzhelfer" versehen.

Es ist auch möglich, diese noch mit einem Firmenlogo oder dem Firmennamen zu markieren. Für die Beschriftung der Westen mit Logo, fragen Sie gerne bei uns nach. Wir haben leichte Westen in zwei verschiedenen Größen im Sortiment. Für Feuerwehr und Rettungsdienst haben sich bei schlechter Sicht und Dunkelheit die Warnweste nach EN 471, eine Kennzeichnungsweste und die Funktionsweste bewährt. Sehr praktisch sind auch die Koller / Überwürfe. Sie sind kürzer geschnitten als eine Weste und werden einfach über den Schultern getragen, sie haften zusätzlich am Flausch der Einsatzjacke. Alle sind ideal für Feuerwehr, Rettungsdienst, Brandschutzhelfer, Security, Polizei, Sicherheitsbeauftrage, Notfallseelsorge, Brandschutzbeauftragte, Einsatzleiter, Gruppenführer, Atemschutzüberwachung und alle, die gesehen werden möchten.

Welche Farben für Einsatzwesten verwendet werden, ist je nach Bundesland oder Organisation unterschiedlich. Deshalb sind die aufgeführten Farben für Funktionen bzw. Westen nur Beispiele: Einsatzleiter*/in, Einsatzleitung: gelb, teilweise mit gelb rot gelber Reflexbestreifung; Einsatzabschnittsleiter*/in: weiß; Zugführer*/in: orange; Fahrzeugführer*/in: blau; Notfallseelsorge/Krisenintervention: violett, lila, magenta; Pressesprecher*in: grün; Atemschutzüberwachung: weiß, blau teilweise mit Karos.

rescue-tec - Ihr Feuerwehrausstatter für professionelle Feuerwehrausrüstung und Rettungsdienstausrüstung.

Kennzeichnungswesten, Funktionsweste, Funktions-Kennzeichnungswesten, Warnweste, EN 471, Koller, Feuerwehr Weste, Westen, Einsatzweste Rettungsdienst, Polizei, Einsatzleiter Weste, Unfall, Wendeweste, Test, Testbericht, kaufen, Feuerwehrshop, Feuerwehrbedarf, Feuerwehrzubehör
Für wen ist eine gute Kennzeichnung wichtig? Die Notwendigkeit von Brandschutzhelfern in Firmen und Industrie ergibt sich aus dem Arbeitsschutzgesetz, Unfallverhütungsvorschriften und den... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kennzeichnungswesten, Warnweste, Einsatzweste, Koller

Für wen ist eine gute Kennzeichnung wichtig?
Die Notwendigkeit von Brandschutzhelfern in Firmen und Industrie ergibt sich aus dem Arbeitsschutzgesetz, Unfallverhütungsvorschriften und den Technischen Regeln für Arbeitsstätten, sowie ggf. auch aus weiteren Rechtsvorschriften. Brandschutzhelfer*/innen im Betrieb werden in einer speziellen Ausbildung im Bedienen von Feuerlöschern unterwiesen, um Entstehungsbrände bekämpfen zu können, aber auch um das weitere Personal beim Verlassen des Gebäudes zu unterstützen. Damit sie im Ernstfall für jede*/n Mitarbeiter*/in, für betriebsfremde Personen aber auch für externe Rettungskräfte leicht erkennbar sind, bietet sich eine Weste mit Aufdruck an. Die Westen werden an einem zentralen Standort deponiert und können im Ernstfall von den Brandschutzhelfern*/innen schnell übergeworfen werden. Westen in leuchtenden Farben, wie leuchtorange oder neongelb mit reflektierenden Streifen bieten sich besonders an. So ist sichergestellt, dass die Helfer*/innen auch gesehen werden. Die Weste wird mit der Aufschrift „Brandschutzhelfer" versehen.

Es ist auch möglich, diese noch mit einem Firmenlogo oder dem Firmennamen zu markieren. Für die Beschriftung der Westen mit Logo, fragen Sie gerne bei uns nach. Wir haben leichte Westen in zwei verschiedenen Größen im Sortiment. Für Feuerwehr und Rettungsdienst haben sich bei schlechter Sicht und Dunkelheit die Warnweste nach EN 471, eine Kennzeichnungsweste und die Funktionsweste bewährt. Sehr praktisch sind auch die Koller / Überwürfe. Sie sind kürzer geschnitten als eine Weste und werden einfach über den Schultern getragen, sie haften zusätzlich am Flausch der Einsatzjacke. Alle sind ideal für Feuerwehr, Rettungsdienst, Brandschutzhelfer, Security, Polizei, Sicherheitsbeauftrage, Notfallseelsorge, Brandschutzbeauftragte, Einsatzleiter, Gruppenführer, Atemschutzüberwachung und alle, die gesehen werden möchten.

Welche Farben für Einsatzwesten verwendet werden, ist je nach Bundesland oder Organisation unterschiedlich. Deshalb sind die aufgeführten Farben für Funktionen bzw. Westen nur Beispiele: Einsatzleiter*/in, Einsatzleitung: gelb, teilweise mit gelb rot gelber Reflexbestreifung; Einsatzabschnittsleiter*/in: weiß; Zugführer*/in: orange; Fahrzeugführer*/in: blau; Notfallseelsorge/Krisenintervention: violett, lila, magenta; Pressesprecher*in: grün; Atemschutzüberwachung: weiß, blau teilweise mit Karos.

rescue-tec - Ihr Feuerwehrausstatter für professionelle Feuerwehrausrüstung und Rettungsdienstausrüstung.

Zuletzt angesehen