PREIS ANFRAGEN
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Aluminium Feuerwehrhelm ALEX013, außen verstellbar, mit Nackenschutz, DIN EN 443-2008, Größe 52–62 c

159,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

Preis anfragen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
  • SA-02010.2
• Helmschale aus Aluminium-Legierung, beidseitig pulverbeschichtet • hitzebeständig und... mehr

• Helmschale aus Aluminium-Legierung, beidseitig pulverbeschichtet
• hitzebeständig und elektrisch isolierend nach EN 443
• Kopfgröße von außen mit einer Hand einstellbar
• hitzefeste Innenausstattung: Innenschale aus PUR-Hartschaum, Federstahlband, Filz, Schweißleder und Polyesterbebänderung
• vierteiliger Kinn-Nacken-Riemen aus doubliertem Leder mit Klemmschnallenverschluss
• weißes Reflexband RAL 9019, 20 mm breit
• keine zeitliche Nutzungsbeschränkung
• mit zertifiziertem Nackenschutzleder

Farbe: gelb nachleuchtend
Größe: 52–62 cm
Gewicht: ca. 890 g–einer der leichtesten H2-Helme

EG Baumusterbescheinigung E-30-00317-04-Größe H2
Prüfung nach EN 443-2008, EC TYPE-EXAMINATION CERTIFICATE: 1996


DIN Helm, DIN 14940, DIN14940, Aluhelm, Alu Helm, Aluschüssel, Blechhelm, EN443-2008, Außen verstellbar, Feuerwehrhelm, Rettungsdiensthelm, Schutzhelm, EN 443, AL EX, AL-EX, 221400
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Aluminium Feuerwehrhelm ALEX013, außen verstellbar, mit Nackenschutz, DIN EN 443-2008, Größe 52–62 c"

Bewertung schreiben


Um eine Bewertung abgeben zu können, müssen Sie sich zunächst anmelden.
03.07.2016

Ich habe diesen Helm zu Weihnachten bestellt. Der Versand war schnell. Der Helm ist gut. Alles funktioniert bis heute. Der Lederriemen unter dem Kinn hält sicher. Die Verstellvorrichtung des Helms funktioniert einwandfrei. Allerdings drückt das Plastik nach längerer Zeit auf das Überbein am Hinterkopf, welches bei Männer unterschiedlich und bei Frauen nicht auftritt. Vielleicht kann man das durch verstellen des Helms ändern. Dazu benutze ich einen Ledernackenschutz, Visier und eine Helmlampe.Viel Spaß beim tragen

01.01.2014

Vor ein paar Monaten kaufte ich diesen Helm.Der Tragekomfort ist sehr Gut im Vergleichzu den Vorgängermodellen.

Zuletzt angesehen