PREIS ANFRAGEN
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

rescue-tec Rucksack Forest, für Zusatzbeladung Waldbrand nach DIN 14800-18

279,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

Preis anfragen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
  • LT-01217
Die wasserführenden Komponenten des Moduls Waldbrand haben in diesem Rucksack Platz und können... mehr

Die wasserführenden Komponenten des Moduls Waldbrand haben in diesem Rucksack Platz und können so einfach an den Einsatzort getragen werden. Die beiden großen Innenfächer bieten Raum für je 2 x 15 m D-Schlauch (gesamt 60 m) in Buchten gelegt oder bis zu je 2 x 30 m gerollt (gesamt 120 m!). In den rechts und links zu öffnenden Deckeln ist jeweils eine Befestigung für das Hohlstrahlrohr vorgesehen. Die drei Außentaschen bieten ausreichend Platz für Schutzbrillen und Halbmasken. An der Vorderseite des Rucksacks kann ein Verteiler C-DCD oder C-DD befestigt werden.

Beim Flächenbrand geht der Angriffstrupp mit dem Rucksack und einem Schlauchtragekorb (Größe C) oder der Schlauchtragetasche Gütersloh (LT-01240) zum Feuersaum vor. Dort angekommen wird der Verteiler vom Rucksack genommen und am C-Schlauch angekuppelt. Danach werden die seitlichen Schlauchfächer am Rucksack geöffnet und die Truppmitglieder ziehen ihre Schlauchreserve ab. Wenn die Reserve liegt, wird der Verteiler geöffnet und die Truppmitglieder gehen jeweils nach links und rechts vor und löschen den Feuersaum ab. Auch Fahrzeuge mit kleinem Wassertank können so ihre Wasserreserven optimal nutzen.

Das ausgereifte Schultergurt-System erlaubt das Tragen als Rucksack. Die Schultergurte sind in einem Einschubfach verstaubar, so ist eine komfortable Unterbringung in einem Standardfach des Fahrzeuges gewährleistet. Eine individuelle Kennzeichnung mit einem Reflexschild (300 x 50 mm) ist auf der Vorderseite möglich. (ohne Inhalt)

Material: Cordura 1000D
Maße: 47 x 41 x 25 cm
Volumen: ca. 45 Liter
Gewicht: 1,94 kg

Die rescue-tec Innenmodule für Werkzeug- und Geräte-Rucksäcke sind nicht für diesen Rucksack geeignet.


Angriffstrupptasche, Schlauchtasche, Waldbrandrucksack, Waldbrandspritze, Löschrucksack, Forest, 547378L ohne 112
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"rescue-tec Rucksack Forest, für Zusatzbeladung Waldbrand nach DIN 14800-18"

Bewertung schreiben


Um eine Bewertung abgeben zu können, müssen Sie sich zunächst anmelden.
06.05.2020

sehr gute Verarbeitung und durchdacht.Erleichtert die Arbeit enorm

06.05.2020

Durchdachtes Konzept, hier hat sich jemand Gedanken gemacht

Zuletzt angesehen