PREIS ANFRAGEN
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Metall-Helmhalterung für UK Lampe, 90°,, für Halbschalenhelme nach DIN 14 940

Metall-Helmhalterung für UK Lampe, 90°,
44,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

Preis anfragen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
  • TL-01110
Die Halterungen für Helme nach DIN 14940 werden einfach über die untere Kante des Helmes... mehr

Die Halterungen für Helme nach DIN 14940 werden einfach über die untere Kante des Helmes geschoben und sind daher universell passend für alle Helme mit geradem Rand. Mit einer Schraube wird der Halter dann fixiert. Je nach Modell schützt eine Gummiplatte nochmal zusätzlich vor Beschädigungen.

Bei allen Halterungen wird die Lampe einfach in die Aufnahme geschoben und sitzt dann absolut sicher. Durch Drehen der Aufnahme kann der Leuchtwinkel stufenlos verstellt werden. Ein Gummiring zwischen Lampenaufnahme und Bügel sorgt für die nötige Reibung, damit sich der Leuchtwinkel auch bei schnellen Kopfbewegungen nicht unbeabsichtigt verstellt.

• geeignet für UK 2AA, UK 3AA, UK 4AA sowie PARALUX X1, PX0 und PX1

Gewicht: 80 g

erfüllt die Vorgaben der EN 443:2008


1512
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Metall-Helmhalterung für UK Lampe, 90°,, für Halbschalenhelme nach DIN 14 940"

Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

06.07.2020

Preis Leistung sehr gut. Recht einfache Montage. Allerdings sollte man sehr darauf achten die Schraube für den Helm nicht zu fest zu machen. Das Gummi gibt sehr schnell nach und beschädigt den Helm. Als Abhilfe habe ich eine Unterlegscheibe zwischen Gummi und schraube getan damit die schraube es nicht durchbohrt.Ansonsten top

25.09.2015

Stabile, recht kompakte Halterung.Wenn man möchte kann man die Lampe mitsamt Kunststoffaufnahme abschrauben, wenn diese ein Hindernis darstellt - so muss man nicht die gesamte Halterung von Helm mit Werkzeug abschrauben.Dadurch, dass die Halterung aus Metall besteht ist sie widerstandsfähig, dafür aber auch schwer. Mit einem gut eingestellten Helm nicht unbedingt ein Problem.Problematisch ist die Schraube (aus Metall), welche die Halterung hält. Die Gummilippe, welche die Beschaffenheit des Helms schützen soll wird fast durchbohrt, wenn die Halterung wirklich fest sitzen soll, es kann so theoretisch zu Schäden am Helm kommen (wenn auch nicht groß). Eine robuste Kunststoffschraube oder eine andere Abdeckung für die Metallschraube wäre hier vielleicht besser, wenn das technisch möglich ist.

25.09.2015

Halterung ist relativ schwer. Was mir nicht so gut gefällt ist zum einen, dass beide Schrauben unterschiedliches Werkzeug benötigen. Einmal Torx und einmal Inbus. Desweiteren musste ich das Gewinde der Helm-Befestigungsschraube nachschneiden, da es nicht möglich war die Schraube einzuschrauben.Sind vielleicht beides Kleinigkeiten und konnten von mir schnell behoben werden, jedoch finde ich sollte es angemerkt werden.

Admin 02.12.-1

Kommentar von rescue-tec:
Vielen Dank für Ihre hilfreiche Bewertung! Wir werden die Punkte an den Hersteller weiterleiten. Bei einem fehlerhaften Gewinde tauschen wir den Artikel selbstverständlich kostenlos aus.

30.07.2014

Sehr gute Halterung. Ist leicht am Helm anzubringen und sitzt bombenfest. Ein stern weniger, weil sie doch sehr schwer ist. Aber ansonsten Top.

20.02.2013

Sehr guter und robuster Halter für die Helmlampe!

18.01.2013

Leider sehr zerbrechlich müsste stabiler sein, der Helm war mir zu Boden gefallen dadurch ist der plastikhalter zerbrochen.

Admin 02.12.-1

Anmerkung von rescue-tec:
Grundsätzlich sollte die Helmhalterung eine gewisse Belastung aushalten. Bedenken Sie jedoch bei der Haltbarkeit auch die aktuellen Gegebenheiten wie z.B. das Alter der Halterung, die Umgebungstemperaturen, den Untergrund auf den der Helm gefallen ist, die einen maßgeblichen Einfluss auf die Stabilität des Kunststoffes haben.Weiterhin soll die Halterung auch bei gewissen Belastungen bewusst kaputt gehen, um bei einem unbeabsichtigten Hängenbleiben eine Befreiung aus der Situation zu ermöglichen.Beachten Sie bitte auch unbedingt, dass nach dem Sturz Ihres Helmes dieser ebenfalls auf Beschädigungen zu überprüfen ist. Nur ein unbeschädigter Helm ist weiterhin einsatztauglich.

26.06.2012

Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Robust, leicht zu montieren, gute Einstellungsmöglichkeiten, gute Qualität.

25.06.2012

Die Halterung lässt sich sehr leicht montieren und hat eine sehr gute Qualität.Der Lichtstrahl kann 360ø vertikal gedreht werden, wenn man die zweite Schraube nicht zu fest anzieht.Die Halterung sitzt sehr gut am Helm und steht nicht zu weit ab.Ich kann sagen das meine Erwartungen voll erfüllt wurden.TOP

18.12.2011

Die wahre ist in Ordnung und schnelle Lieferung und kann ich nur weiter immer gerne und kann nur alles bei euch weiter infelen

18.12.2011

Die Helmhalterung macht einen sehr guten Eindruck und ist qualitativ hochwertig. Die Lampe sitzt fest am Helm. Die Wurfweite des Lichtstrahls ist durch den den Neigungswinkel einstellbar. Bei fest angezogener Schraube ist der Winkel nur noch bedingt einstellbar.Einziger Nachteil, der aber nicht grundlegend störend ist: Für die Montage werden zwei unterscchiedliche 6Kant-Schlüssel benötigt. Hätte man vielleicht auch anders lösen können.Fazit:Sehr gute Halterung, qualitativ Hochwertig

Zuletzt angesehen