PREIS ANFRAGEN
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Set Holster Düsseldorf, Holsterset mit Bandschlinge und Karabiner

39,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

Preis anfragen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
  • ST-01020
Im Lieferumfang enthalten: rescue-tec Bandschlingenholster Düsseldorf (HO-01340) Alu-Karabiner... mehr

Im Lieferumfang enthalten:
rescue-tec Bandschlingenholster Düsseldorf (HO-01340)
Alu-Karabiner HMS Schraubsicherung (HR-10105)
Bandschlinge, 180 cm (HR-16060)

Maße: 14,5 x 12,5 x 5 cm
Gesamtgewicht: 380 g

rescue-tec Bandschlingenholster Düsseldorf
Zur Aufnahme einer Bandschlinge mit HMS-Karabiner. Das Holster kann mit dem rückseitigen Duplex-Verschluss an Koppeln oder Hüftgurten von Atemschutzgeräten oder dem Molle-System befestigt werden.
Material: Cordura

Alu-Karabiner HMS Schraubsicherung
Birnenförmiger Karabiner mit weiter Öffnung.
Material: Aluminium, Bruchlast: 25 kN längs, 8 kN Schnapper offen, 9 kN quer

Bandschlinge, 180 cm, blau
Zertifiziertes Anschlagmittel aus robustem, endlos vernähtem Bandmaterial für die Höhenrettung und Absturzsicherung. Auch einsetzbar zur Crashrettung, Selbstrettung, Türöffnung aus der Deckung, zum effektiveren Absuchen von Räumen in einem Trupp, zum Befestigen und Sichern von Gegenständen und vieles mehr.
Breite: 25 mm, Bruchwert: 22 kN


Bandschlingenholster, Gürtelholster, Gürteltasche, Ambu Res-Cue Taschenmaske, HO-01340, Feuerwehrtasche, Feuerwehrholster,
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Set Holster Düsseldorf, Holsterset mit Bandschlinge und Karabiner"

Bewertung schreiben


Um eine Bewertung abgeben zu können, müssen Sie sich zunächst anmelden.
22.06.2013

Das Holster bietet ausreichend Platz für Bandschlinge und Karabiner. Daher auch für andere Gegenstände.Habe versucht, das Holster an meinem Hakengurt zu befestigen, ist jedoch nicht ratsam, da es beim Anlegen eines Atemschutzgerätes störend ist und auch verrutscht.Daher würde ich es nur direkt am Atemschutzgerät (am Beckengurt) befestigen.Trotzdem 4 Sterne.

Zuletzt angesehen