REQUEST PRICE
Please enter these characters in the following text field.

Fields with * are required
 
Article successfully added.

rescue-tec Clothing Bag HuPF with Trolley, for complete outer clothing, boots and helmet

€229.00 *

Prices incl. VAT plus shipping costs

Ready for shipment, delivery in 3-4 days

Request price
Please enter these characters in the following text field.

Fields with * are required
  • TA-03008
The rescue-tec clothing bag HupF complemented with trolley system. It offers enough space for... more

The rescue-tec clothing bag HupF complemented with trolley system.

It offers enough space for the complete outer clothing and more. It has a main compartment for the outer jacket and outer trousers, as well as an additional separated hygienically boot section (for boots up to size 48/13). In addition, it is possible to store a helmet, safety belt and the rope pouch in a separate compartment. It is attached at the side and can be opened and closed with a two-way-zipper.

The integrated shoulder strap system allows it to be used as a backpack with the boot compartment and the trolley wheels downwards. If the bag is carried by the handle, the shoulder straps fit inside a compartment. The bag has robust and smooth running rollers, a padded handle and the integrated, flexible plastic bottom plate for comfortable use as trolley.

With a clear-pocket in the lid with a name tag on the inside, the bag can be individually marked. (without contents)

material: Cordura 1000D
dimensions: 90 x 36 x 39 cm
volume: 120 l
weight: 2.9 kg

This bag could be printed individual. More you will find there.


back pack, bag, transport, transportation, carrying, ergonomic, clothes
Read, write and discuss reviews... more
"rescue-tec Clothing Bag HuPF with Trolley, for complete outer clothing, boots and helmet"

Write an evaluation


Um eine Bewertung abgeben zu können, müssen Sie sich zunächst anmelden.
6 Apr 2018

Ich bin leider sehr enttäuscht von der Tasche. Ich habe sie auf eine Dienstreise mitgenommen - Inhalt ein Satz Überbekleidung mit Helm und Stiefen. Die Bodenplatte ist so instabil, dass sich bei der Benutzung als Trolley die ganze Tasche so durchgebogen hat, dass sie am Boden schliff. Die Bodenplatte müßte wesentlich stabiler sein.

Admin 2 Dec -1

Kommentar von rescue-tec:
Guten Tag Herr Walter,vielen Dank für Ihre Artikelbewertung. Wir haben uns bewusst gegen eine steife Bodenplatte entschieden um Gewicht zu sparen. Außerdem war uns bei der Entwicklung die Tragemöglichkeit als Rucksack wichtig, welche durch eine feste Bodenplatte beeinträchtigt sein würde. Wir prüfen momentan, ob eine steifere Bodenplatte möglich wäre und lassen dies ggf. in die Produktionsplaung einfließen.
Viele Grüße aus Runkel!

26 Jul 2017

Habe mir die Tasche für kurzfristige Wachwechsel mit dem ™PNV gekauft.Hätte mir für den Preis ein bisschen mehr erwartet!Vom Platzangebot für die PSA ist die Tasche ausreichend, allerdings finde ich die Transportmöglichkeiten nicht so überzeugend!Meiner Meinung nach fehlt eine Platte (auf der ™ffnungsseite), die die Tasche stabil vertikal stehen lässt und eine Bodenplatte, die einen integrierten, teleskopierbaren Griff beinhaltet und der Tasche Stabilität verleiht.Ohne teleskop. Griff muss man die Tasche in der Trolleyfunktion immer in gebückter Haltung hinter sich herziehen (Körpergröße 1,80m).Zudem steht die Tasche, wenn man sie vertikal abstellt, auf der Seite (im Dreck), auf der auch die ™ffnung für die Tasche ist. Sieht auf Dauer nicht schön aus.Desweiteren würde ich noch einen seitlichen Tragegriff vermissen, um die Tasche auch mal seitlich in einem Gepäckfach verstauen zu können.Ausserdem finde ich die Tasche in befülltem Zustand reichlich unaustariert.Man könnte die Tragegriffe noch ein wenig versetzen, so dass sich die Tasche im Gleichgewicht befindet.Wie gesagt, für den Preis, finde ich sie etwas dürftig.Das ganze mit obigen Vorschlägen noch ein bisschen aufgemotzt (gerne auch dann für etwas mehr), dann wäre sie perfekt

Admin 2 Dec -1

Kommentar von rescue-tec:
Lieber Herr Reber,vielen Dank für die ausführliche Artikelbewertung. Schade, dass Sie mit der Tasche nicht zufrieden sind. Wir haben uns bewusst gegen eine zusätzliche Bodenplatte und eine vollwertige Trolleyfunktion entschieden, um Gewicht zu sparen. Außerdem war uns bei der Entwicklung die Tragemöglichkeit als Rucksack wichtig, welche durch eine Bodenplatte und Trolleygestell sehr beeinträchtigt sein würde.Ihre Anregungen bzgl. eines zusätzlichen Tragegriffs und der Balance nehmen wir dankend an und werden diese weiter verfolgen.Viele Grüße aus Runkel!

Viewed